Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kretschmann schließt Koalition mit Linken in Baden-Württemberg aus

News von LatestNews 2140 Tage zuvor (Redaktion)

Winfried Kretschmann
© über dts Nachrichtenagentur
Der Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann (Grüne), hat eine Koalition mit der Linkspartei nach der Landtagswahl im Frühjahr kommenden Jahres kategorisch ausgeschlossen. "Mit der Linkspartei in Baden-Württemberg können Sie kein Land regieren. Eine Koalition mit den Linken wird es mit mir nicht geben", sagte Kretschmann "Bild am Sonntag".

"Im Übrigen werden die Linken nach meiner Einschätzung gar nicht im Landtag vertreten sein." Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest Dimap vom März liegt die Linkspartei in Baden-Württemberg derzeit bei fünf Prozent. Mit Blick auf ein etwaiges Bündnis mit der CDU sagte Kretschmann: "Ich bin Ministerpräsident und möchte es gerne bleiben. Wir treten ohne Wenn und Aber für die Fortsetzung der grün-roten Koalition ein." Auch seien die inhaltlichen Differenzen mit der Union sehr groß: "Die CDU hat versucht, wie bei Stuttgart 21, durchzuregieren. Der CDU ist irgendwann ihr Erfolg zu Kopf gestiegen. Sie hat gesellschaftliche Veränderungen nicht mehr wahrgenommen und die ökologischen Fragen als Spielwiese betrachtet. Dabei gehört die ökologische Frage ins Zentrum der Politik."

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •