Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Konservative wollen offene Grenzen nach Rumänien

News von LatestNews 3061 Tage zuvor (Redaktion)
Die Konservativen im Europaparlament wollen einen schnellen Wegfall der Grenzkontrollen zu Rumänien und Bulgarien. Dies berichtet der "Spiegel". Die Fraktion der Europäischen Volkspartei (EVP), darunter die Parlamentarier von CDU/CSU, stellt sich damit gegen die jüngsten Warnungen der deutschen und der französischen Regierung.

Berlin und Paris fürchten, eine Ausweitung des grenzenlosen Schengen-Raums durch die beiden osteuropäischen Länder könnte "gravierende Konsequenzen für die innere Sicherheit der EU haben". Der CSU-Europaparlamentarier Manfred Weber, stellvertretender Vorsitzender der EVP-Fraktion, fordert in einem Brief an die Innenminister Frankreichs und Deutschlands hingegen, "ein politisches Signal mit einer eindeutigen und baldigen Beitrittsperspektive Bulgariens und Rumäniens". Die EU-Kommission habe die Voraussetzungen für eine Schengen-Mitgliedschaft geprüft und sei zu einem "weitgehend positiven Ergebnis" gekommen.

© dts Nachrichtenagentur

Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


-->

Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •