Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Konjunktur: Deutschland erzielt im ersten Halbjahr Milliardenüberschuss

News von LatestNews 1565 Tage zuvor (Redaktion)

Euroscheine
© dts Nachrichtenagentur
Eine robuste Konjunktur hat dem deutschen Staat einen Überschuss in Milliardenhöhe beschert. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, nahmen Bund, Länder und Gemeinden im ersten Halbjahr 8,3 Milliarden Euro mehr ein. Gemessen am Bruttoinlandsprodukt ergibt sich eine Quote von 0,6 Prozent.

Ausschlaggebend dafür war ein Überschuss der Sozialversicherung in Höhe von 11,6 Milliarden Euro, dem ein Defizit der Haushalte von Bund, Länder und Gemeinden in Höhe von 3,3 Milliarden Euro gegenüberstand. Die nach wie vor gute konjunkturelle Entwicklung führte auch im ersten Halbjahr 2012 zu vermehrten Staatseinnahmen. Sie sind im Vergleich zum ersten Halbjahr 2011 um 2,9 Prozent gestiegen. Allerdings war dieser Anstieg deutlich geringer als noch vor einem Jahr, als der Zuwachs zum entsprechenden Vorjahreszeitraum noch 7,3 Prozent betragen hatte. Die staatlichen Ausgaben sind im ersten Halbjahr 2012 mit 0,8 Prozent moderat gestiegen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •