Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Komplizen verhelfen dreifachem Mörder zur Flucht aus russischem Gefängnis

News von LatestNews 1718 Tage zuvor (Redaktion)
In Russland haben zwei Männer einem dreifachen Mörder zur Flucht aus dem Gefängnis verholfen. Russische Medien berichten unter Berufung auf die örtliche Polizei, dass die Männer einen Helikopter aus einem privaten Unternehmen entführt hatten. Demnach zwangen sie den Piloten in das Straflager im Raum Wologda zu fliegen.

Dort angekommen ließen sie eine Strickleiter oder ein Seil hinab an dem der Häftling hoch geklettert sei. Die Polizei feuerte mehrere Warnschüsse ab, dennoch gelang dem Verurteilten zunächst die Flucht. "Das war wie in Hollywood", sagte ein Justizsprecher. Doch wenig später fanden Polizisten den Hubschrauber vom Typ Mi-2 mit dem gefesselten Piloten rund 50 Kilometer von der Haftanstalt entfernt, der Entflohene konnte wieder festgenommen werden. Von den Komplizen fehlt jedoch weiterhin jede Spur.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •