Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kohlschreiber erreicht Viertelfinale bei Gerry Weber Open

News von LatestNews 1639 Tage zuvor (Redaktion)
Der Augsburger Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Halle/Westfalen als erster Deutscher das Viertelfinale erreicht. Der Titelverteidiger setzte sich im Achtelfinale mit 6:7 (5:7), 6:1, 6:3 gegen den Polen Lukasz Kubot durch. "Den ersten Satz muss ich nicht verlieren. Im Tiebreak habe ich etwas zu zaghaft und ängstlich gespielt. Ich hatte aber immer das Gefühl, dass ich einen Tick besser war", analysierte Kohlschreiber.

In der Runde der letzten Acht trifft der Augsburger nun auf den Sieger der Partie zwischen dem Spanier Rafael Nadal und dem Slowaken Lukas Lacko. "Gegen Nadal habe ich schon einige Packungen auf Sand kassiert. Auf Hartplatz hatte ich aber schon gute Kämpfe mit ihm. Die Chancen gegen die Topspieler zu gewinnen, sind immer sehr gering. Aber ich denke, dass ich auf Rasen die größten Chancen habe, gegen Nadal zu gewinnen", blickt Kohlschreiber voraus. Auch die beiden Deutschen Tommy Haas und Florian Mayer kämpfen noch um den Einzug ins Viertelfinale der mit 663.750 Euro dotierten 20. Gerry Weber Open.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •