Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kofi Annan hat Tod seiner Zwillingsschwester vorausgeahnt

News von LatestNews 1368 Tage zuvor (Redaktion)

Kofi Annan
© UN Photo/Paulo Filgueiras, Text: über dts Nachrichtenagentur
Kofi Annan, ehemaliger Generalsekretär der Vereinten Nationen, hat zweimal in seinem Leben den Tod ihm nahestehender Menschen im Traum vorausgeahnt: "Eines Morgens, es war im Jahr 1991, und ich befand mich gerade im Irak, erwachte ich aus einem sehr beunruhigenden Traum", sagte Annan dem "Zeit Magazin". An den genauen Inhalt habe er sich nicht erinnern können, "nur an das Gefühl, dass es jemandem in meiner Familie sehr schlecht ging". Sehr besorgt habe er zu Hause angerufen und erfahren, dass seine Zwillingsschwester Efua ins Krankenhaus gebracht werden sollte: "Es stellte sich heraus, dass sie an einer Virusinfektion litt. An der ist sie dann im Krankenhaus gestorben."

Einige Jahre später habe er seinen Vater in einem Traum gesehen: "Er lag da wie aufgebahrt, auf dem Rücken, die Hände über der Brust gekreuzt, die Augen geschlossen. Kurz nach dem Aufwachen erfuhr ich, dass er in der Nacht gestorben war."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •