Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Knapp 80 Prozent der CSU-Anhänger wollen zu Guttenberg als Spitzenkandidaten

News von LatestNews 3087 Tage zuvor (Redaktion)

Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU)
© Karl-Theodor zu Guttenberg, über dts Nachrichtenagentur
In Bayern würden rund 78 Prozent der CSU-Wähler Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg als Spitzenkandidaten wählen. Das geht aus einer Emnid-Umfrage im Auftrag der "Bild-Zeitung" hervor. Demnach würden nur noch knapp 18 Prozent Ministerpräsidenten Horst Seehofer als "Nummer 1" sehen wollen.

Entsprechend eindeutig waren die Meinungen auch in der Frage, wer "eher gute" beziehungsweise "eher schlechte" Politik in 2010 gemacht hat: 79 Prozent der Befragten bescheinigten zu Guttenberg "eher gute Politik", nur 12 Prozent "eher schlechte". Dagegen beurteilten 47 Prozent die Arbeit Seehofers als "eher schlecht", 40 Prozent als "eher gut". Blass waren die Werte für den Dritten im CSU-Bunde, Umweltminister Markus Söder: Nur 31 Prozent äußerten, er habe seinen Job 2010 "eher gut" gemacht, 36 Prozent sagten "eher schlecht".

© dts Nachrichtenagentur

Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


-->

Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •