Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Klöckner: Altkanzler Schröder soll Krim-Vermittler werden

News von LatestNews 1177 Tage zuvor (Redaktion)

Gerhard Schröder
© über dts Nachrichtenagentur
Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat den einstigen Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) aufgefordert, in der Krim-Krise zu vermitteln. Kaum ein Politiker sei auf höchster politischer Ebene in Ost und West so gut vernetzt wie Schröder, sagte Klöckner der "Welt". "Ich appelliere an den Altkanzler, dass er eine Vermittlerrolle als seine Bürgerpflicht erkennt."

Schröder sei mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin "offensichtlich eng befreundet", fügte sie hinzu. "Es steht fünf vor zwölf", warnte die Stellvertreterin von CDU-Chefin Angela Merkel mit Blick auf die Lage auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim. "Es geht darum, einen neuen Ost-West Konflikt zu verhindern." Beide Parteien müssten an den Verhandlungstisch und Wege auf diplomatischer Ebene suchen. "Russland muss das Säbelrasseln beenden und darf die Eskalation in der Ukraine nicht weiter vorantreiben", forderte Klöckner.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •