Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kiew und Separatisten vereinbaren neue Waffenruhe

News von LatestNews 813 Tage zuvor (Redaktion)

Ukrainische Flagge
© über dts Nachrichtenagentur
Die ukrainische Regierung und die Separatisten in der Ost-Ukraine haben eine neue Waffenruhe vereinbart. Alle Seiten hätten sich "im Grundsatz" auf eine Feuerpause entlang der gesamten Frontlinie in der Region Luhansk geeinigt, die am Freitag in Kraft treten solle, teilte die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) am Dienstag mit. Der Separatisten-Chef Igor Plotnizki bestätigte die Angaben der OSZE gegenüber der Agentur Interfax.

Plotnizki zufolge würden beide Seiten vom 6. Dezember an schweres Kriegsgerät "etwa 15 bis 20 Kilometer" von der Kampflinie zurückziehen. Die ukrainische Regierung und die Separatisten nehmen mit der neuen Waffenruhe einen weiteren Anlauf zur Umsetzung der Vereinbarungen, die beide Seiten Anfang September getroffen hatten. Sowohl die Regierungstruppen als auch die Separatisten hatten die damals vereinbarte Waffenruhe regelmäßig gebrochen, insbesondere bei Kämpfen um den Flughafen von Donezk, der von der ukrainischen Armee gehalten wird.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •