Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kiew: Drei Soldaten bei neuen Kämpfen in Ostukraine getötet

News von LatestNews 1862 Tage zuvor (Redaktion)

Flagge der Ukraine
© über dts Nachrichtenagentur
Bei neuen Kämpfen in der Ostukraine sind nach Angaben des ukrainischen Militärs trotz der geltenden Waffenruhe erneut drei Soldaten getötet worden. Sieben weitere seien verletzt worden, erklärte ein Militärsprecher am Freitag. Erst am Donnerstag hatte Kiew erklärt, dass die Zahl der Angriffe durch die Rebellen in der Ostukraine deutlich zurückgegangen sei.

Daraufhin hatten die ukrainischen Streitkräfte mit dem Abzug schwerer Waffen aus den umkämpften Gebieten im Osten des Landes begonnen. Vor gut zwei Wochen war in der weißrussischen Hauptstadt Minsk ein Friedensplan vereinbart worden, der neben dem Abzug schwerer Waffen und der Einrichtung einer Pufferzone eine Waffenruhe vorsieht.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •