Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Die aktuellen Ereignisse in Japan haben das Thema Kernkraft-Ausstieg wieder in den Fokus der Politik gerückt. Bereits vor Monaten wurde die Verlängerung der Laufzeiten der deutschen Kernkraftwerke auf allen Ebenen heiß diskutiert, die reelle Gefahr, die von einem Kernkraftwerk ausgeht, wurde dabei immer klein geredet. Nach dem Vorfall in Japan musste die Regierung umdenken und setzt die Verlängerung der Laufzeiten vorerst aus. Die Regierungskoalition fordert Konsequenzen aus der Atomkatastrophe. So sollen nun doch sieben Altreaktoren abgeschaltet werden. Doch welchen Effekt hat ein noch frühzeitigerer Kernkraft-Ausstieg? Welche Rahmenbedingungen müssen von politischer und wirtschaftlicher Seite gegeben sein? Und welche Alternativen zur Kernkraft stehen derzeit wirklich zur Verfügung? Dr. Mario Speck, langjähriger Experte auf dem Gebiet Energieerzeugung und Initiator der Klimaschutz-Kampagne ActNow, gab im Interview Antworten auf diese und andere Fragen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Technik

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •