Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kauder verteidigt von der Leyens Forderung nach mehr Nato-Präsenz an Außengrenzen

News von LatestNews 1088 Tage zuvor (Redaktion)

Volker Kauder
© über dts Nachrichtenagentur
Unionsfraktionschef Volker Kauder hat Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (beide CDU) gegen Kritik an ihrer Forderung in Schutz genommen, die Nato müsse angesichts der Krise in der Ukraine mehr Präsenz an den Außengrenzen zeigen. "Sie hat gesagt, mehr Präsenz zeigen, das ist auch in Ordnung. Sie hat aber genau auf der Linie argumentiert, es wird keine militärische Lösung geben", sagte Kauder am Dienstag im "Deutschlandfunk".

Von Überlegungen, dass die Nato Truppen in Estland, Lettland, Litauen oder Polen stationieren könnte, hält der Unionsfraktionschef wenig: Kauder rate "dringend dazu", keine Handlungen zu unternehmen, "die eine Eskalation bedeuten, ohne, dass sie einen inhaltlichen Sinn machen". Neben SPD-Chef und Vize-Kanzler Sigmar Gabriel hatten auch die FDP und die Linke Kritik an den Äußerungen der Verteidigungsministerin geübt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •