Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Katrin Göring-Eckardt: Glaube macht mich gelassener

News von LatestNews 1544 Tage zuvor (Redaktion)
Für die Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckardt, die die Grünen als Spitzenkandidatin in die nächste Bundestagswahl führen will, ist ihr Glaube ein zentraler Bestandteil ihres täglichen Lebens. "Bild am Sonntag" sagte die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, die sich als "fromm" bezeichnet: "Mein Glaube macht mich gelassener. Ich bete vor dem Essen. Jeden Tag lese ich mindestens einen Bibelvers, ich habe die auf dem Computer als Bildschirmschoner."

Sie gehe auch gern in den Gottesdienst: "Da kann ich mitsingen, ohne dass auffällt, wenn ich schief singe. Wenn meine Kinder neben mir sitzen, flüstern sie mir zu: `Mama, bitte nicht so laut.`" Auf die Frage, ob Jesus heute ein Grüner sei, sagte Göring-Eckardt: "Er würde sich parteipolitisch in keiner Weise festlegen wollen. Als gläubiger Mensch frage ich mich, ob das, was ich politisch will, eine Begründung hat in dem, was ich als Christin vertrete. Da gibt es einige Themen, bei denen ich das bejahen kann." Gleichzeitig könne ein Christ in einer anderen Partei aber zu anderen Antworten kommen. Göring-Eckardt: "In der Bibel steht nicht, wie ich über den Bundesverkehrswegeplan abzustimmen habe."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •