Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Katja Eichinger liebt München als Ort der Erholung

News von LatestNews 1699 Tage zuvor (Redaktion)
Die Witwe von Filmproduzent Bernd Eichinger, Katja Eichinger, liebt München und kann sich dort herrlich entspannen. "Es ist mein Erholungsort", verriet sie am Rande des Filmfests München dem Fernsehsender Tele 5. Man könne hier in Ruhe nachdenken. "Die Luft ist gut, die Leute sind nett - ich lebe hier sehr gerne. In London ist man so beschäftigt mit der Bewältigung der Stadt, dass man zu gar keinem klaren Gedanken kommt. Ich habe sehr lange in London gelebt und erhole mich in München immer noch davon. Es ist einfach ein sehr angenehmer Ort."

Auf dem Filmfest stellt sie die Dokumentation "Der Bernd" vor, zu dem viele Promis erwartet werden. "Ich finde es schwierig, mir den Film anzuschauen", so Katja Eichinger. "Es ist sehr schön, dass Martin Moszkowicz so viel Energie und Zeit investiert hat, aber ich möchte mich nicht einmischen, da muss man auch loslassen. Wenn die Zeit gekommen ist, werde ich den Film sehen - aber nicht auf der Premiere." Im September erscheint Katja Eichingers Biografie über ihren Mann: "Ich bin noch mit den Druckfahnen beschäftigt und brauche dann auch ein wenig Distanz davon. Es ist alles sehr aufwühlend." Bernd Eichinger ist überraschend am 24. Januar 2011 in Los Angeles gestorben. Er produzierte Filme wie "Manta, Manta", "Der bewegte Mann" oder "Elemantarteilchen".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •