Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kartellamtschef sieht gute Chancen für ARD-Sportschau

News von LatestNews 1765 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, geht davon aus, dass die "ARD-Sportschau" auch unter den veränderten Ausschreibungsbedingungen gute Chancen auf die Rechte zur Bundesliga-Verwertung hat. Es sei "trotz aller Neuerungen durchaus möglich, vielleicht sogar wahrscheinlich, dass es wieder die ARD-Sportschau wird", sagte Mundt der "Süddeutschen Zeitung" (Samstagsausgabe) im Interview. Das Kartellamt hat bei der Rechtevergabe für die Bundesliga bis Mitte 2017 durch die Deutsche Fußball Liga (DFL) erstmals eine Ausschreibungsvariante zugelassen, bei der die Highlights der Spiele nicht vorrangig im klassischen Fernsehen, sondern zuerst im Internet verwertet würden.

Zur geplanten Neuregelung beim Pressefusionsrecht sagte Mundt, mit den Änderungen, die nun im Gesetzesentwurf der Bundesregierung vorgesehen seien, "können wir leben". Er betonte, seine Wettbewerbsbehörde müsse die Meinungsvielfalt im Pressebereich in gewisser Weise mit absichern, das es dafür - anders als im Rundfunk - keine eigene Aufsichtsinstanz gebe.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •