Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kardinäle beraten über Beginn des Konklaves

News von LatestNews 1375 Tage zuvor (Redaktion)
Mehr als 200 Kardinäle aus aller Welt sind am Montag zu den sogenannten Generalkongregationen im Vatikan zusammengekommen, um über den Beginn des Konklaves zu entscheiden. Bei dem Treffen sollen zunächst nur organisatorische Dinge zur Papstwahl besprochen werden. "Das betrifft Fragen der Unterkunft, wie bettlägerige und kranke Kardinäle am Konklave teilnehmen können. Es ist eine sehr praktische Angelegenheit", erklärte der Vatikanexperte Ulrich Nersinger gegenüber der ARD. Weiterhin muss noch ein Termin für die Papstwahl gefunden werden.

115 Kardinäle werden dann voraussichtlich an dem Konklave teilnehmen, diejenigen die jünger als 80 Jahre sind. Der Vatikan hofft, vor Ostern ein neues Kirchenoberhaupt präsentieren zu können. "Ich kann mir sehr gut einen Papst aus einem anderen Kontinent vorstellen. Die Zeit dafür wäre reif. Wenn nicht jetzt, dann mit Sicherheit bei der darauffolgenden Wahl. Es wird im Laufe der Jahre definitiv einen außereuropäischen Papst geben", kommentierte der Vorsitzende der Deutschen Bischhofskonferenz, Robert Zollitsch, die bevorstehende Wahl.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •