Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kaffeesteuer spült über eine Milliarde Euro in Staatskasse

News von LatestNews 1419 Tage zuvor (Redaktion)

Eine Tasse Kaffee in einem Café
© über dts Nachrichtenagentur
Die Kaffeesteuer hat im Jahr 2012 1,05 Milliarden Euro in die Staatskasse gespült. Damit sind die Einnahmen aus der Kaffeesteuer erstmals seit 1993 drei Jahre in Folge gestiegen, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Der Einnahmerekord durch die Kaffeesteuer stammt aus dem Jahr 1994 mit damals 1,16 Milliarden Euro.

Vergleichsweise wenig wurde hingegen im Jahr 2006 mit 0,97 Milliarden Euro eingenommen. Die Kaffeesteuer wird auf Röstkaffee mit einem Steuertarif von 2,19 Euro je Kilogramm und auf löslichen Kaffee mit 4,78 Euro je Kilogramm erhoben. Zusätzlich werden kaffeehaltige Waren bei der Einfuhr in das deutsche Steuergebiet gemäß ihrem Kaffeeanteil mit der Steuer belastet, wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilte.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •