Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kabinett beschließt Rentenerhöhung zum 1. Juli

News von LatestNews 1150 Tage zuvor (Redaktion)

Senioren
© über dts Nachrichtenagentur
Die Bundesregierung hat am Mittwoch eine im März vom Bundesarbeitsministerium angekündigte Erhöhung der Renten zum 1. Juli 2014 beschlossen. In den neuen Bundesländern sollen die Altersbezüge damit um 2,53 Prozent steigen, in den alten Bundesländern ist eine Erhöhung um 1,67 Prozent vorgesehen. Die deutlichere Erhöhung im Osten erklärt sich durch den geringeren Lohnanstieg im Westen.

Zudem werden im Westen unterbliebene Rentenkürzungen nachgeholt. Dadurch steigt der aktuelle Rentenwert in den neuen Ländern von 91,5 Prozent auf 92,2 Prozent des Westwerts. Die Rentenerhöhung muss nun noch der Bundesrat bestätigen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •