Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Junge Union für Wahl von Spahn ins CDU-Präsidium

News von LatestNews 733 Tage zuvor (Redaktion)

Jens Spahn
© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, Text: über dts Nachrichtenagentur
Die Junge Union (JU) hat sich für Jens Spahn als Präsidiumsmitglied der CDU ausgesprochen und hält dessen Wahl für "eine Frage der innerparteilichen Generationengerechtigkeit". Dies sagte der JU-Vorsitzende Paul Ziemiak im Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Die junge Generation braucht eine Stimme in der CDU", so Ziemiak.

"Deswegen haben wir Jens Spahn als Kandidaten nominiert." Zugleich forderte der JU-Chef: "Inhalte und Formate der CDU müssen für junge Menschen attraktiver werden." Manchmal komme es ihm vor, "als ob für die Parteiführung die Zukunft nur bis 2017 geht", so Ziemiak. "Die großen Herausforderungen der älter werdenden Gesellschaft fangen dann erst an." So müsse seine Partei das Thema Digitalisierung "umfassender als bisher angehen". Hier stehe die Zukunftsfähigkeit des gesamten Landes auf dem Spiel. "Unser Datenschutz ist ein Datenschutz der 90er-Jahre."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •