Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mit John-Doe-Art gibt es seit kurzem eine Onlinegalerie, die man auch als die „etwas andere Onlinegalerie“ bezeichnen kann. John-Doe-Art ist genauso eine Präsentations- als auch eine Vermarktungsplattform für Künstler und deren Kunstwerke. Unabhängig davon ob Fotokunst, Malerei oder Moderne Kunst – jede Stilrichtung ist willkommen. Dabei spielt es auch keine Rolle ob ambitionierter Amateur oder „alter Hase“, bekannt oder Newcomer. Alle werden gleich behandelt, denn an erster Stelle steht die Kunst. Neu ist dabei das Konzept der Betreiber, die Künstler nicht namentlich zu nennen. Daher stand der wohl bekannteste Namenlose der Welt „Jon-Doe“ auch Pate für dieses Projekt. „Wir möchten damit erreichen, dass Arbeiten der Künstler und nicht deren Namen im Vordergrund stehen“, erklärt M. Lascheit, der zusammen mit T. Fakhoury die Idee entwickelt hat. Die Besucher sollen in der Onlinegalerie stöbern können und sich die Bilder nach ihrem Geschmack aussuchen, ohne zu wissen von wem was ist. Daher sei John-Doe-Art aber auch nicht der richtige Ansprechpartner für Künstler, um sich zu profilieren. „Natürlich können die Interessenten aber auch auf Anfrage den Namen des Künstlers erfahren, dessen Kunstwerk sie sich in der Galerie ausgesucht haben“, betont Lascheit. „John-Doe-Art“ ist aber nicht nur als Onlinegalerie, sondern auch als Kunst Forum konzipiert. Die Kunstschaffenden können sich dort ebenso austauschen, als auch die Kunstinteressierten. Ständig aktualisiert werden daher bei John-Doe-Art nicht nur immer neue Kunstwerke in der Onlinegalerie zu sehen sein, sondern auch ständig neue Künstler präsentiert werden. „Und gerade dieses Zusammenspiel wird es immer wieder interessant für die Besucher der Onlinegalerie von John-Doe-Art machen“, ist sich Lascheit sicher. Vereinfacht wird der Einkauf dann durch einen integrierten Webshop, welcher in kürze folgt.  




Wählen : 1 vote Kategorie : Lifestyle

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •