Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Joachim Löw: Die Uhr tickt

News von LatestNews 1012 Tage zuvor (Redaktion)

Joachim Löw
© über dts Nachrichtenagentur
Nationaltrainer Joachim Löw mahnt angesichts der anstehenden Fußball-WM in Brasilien zu rechtzeitiger Vorbereitung: "Die Uhr tickt, nur der, der sie hört, wird eine reelle Chance haben", sagte er im Interview mit "dfb.de". "Ich würde sagen, dass wir 70 Tage haben, bis mit der Kadernominierung wichtige Entscheidungen gefällt werden müssen", so der Nationaltrainer. "Darauf richten wir den Fokus. Wir werden die Spieler intensiv beobachten, mit ihnen sprechen und ihnen Aufgaben mitgeben."

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche WM-Teilnahme seien "absolut fitte Spieler", da in Brasilien ganz andere klimatische Bedingungen herrschten als in Deutschland. "Ich brauche einen Kader, der maximal belastbar ist bei diesen Anforderungen, die uns da gestellt werden. Das sind keine Ausreden, das sind Tatsachen." Die Spieler müssten nun alles tun, um in Topform zu kommen. "In der Theorie haben wir eine starke Mannschaft, aber in der Realität sieht das noch etwas anders aus."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •