Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Jeder vierte Mini-Jobber würde gerne mehr arbeiten

News von LatestNews 1398 Tage zuvor (Redaktion)

Gartenarbeiter auf einem Blumenbeet
© über dts Nachrichtenagentur
27 Prozent der rund fünf Millionen geringfügig Beschäftigten in Deutschland haben 2010 vergeblich eine umfangreichere Tätigkeit gesucht. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Weitere 25 Prozent der Personen würden gerne mehr arbeiten, konnten den Wunsch nach einer umfangreicheren Tätigkeit jedoch aufgrund der persönlichen Situation nicht verwirklichen.

Knapp die Hälfte der Mini-Jobber gab an, mit dem Umfang der Tätigkeit zufrieden zu sein. Von allen ausschließlich geringfügig Beschäftigten waren rund 35 Prozent Hausfrauen und Hausmänner, jeweils ein Fünftel waren Personen im Ruhestand sowie Schülerinnen, Schüler oder Studierende (20 Prozent) und elf Prozent waren Arbeitslose. Erwartungsgemäß gab bei den arbeitslos Gemeldeten ein hoher Anteil an, mehr arbeiten zu wollen. 28 Prozent der Hausfrauen und -männer können aufgrund der persönlichen Situation nicht mehr arbeiten. Grund dafür sind in erster Linie familiäre Verpflichtungen und Kinderbetreuung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •