Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Unternehmen, die Bauteile oder andere Waren aus Japan importie­ren und verarbeiten, müssen sich derzeit nicht nur um den Nachschub Sorgen machen und alternative Quellen finden. Es besteht auch die Gefahr, dass die aus Japan bezogenen Waren radioaktiv strahlen könnten. Betroffen sind vor allem die Branchen Automobilbau und -zubehör, IT und Elektrotechnik/Elektronik.




Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •