Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Japan: Einsatzkräfte starten zweiten Kühlversuch am AKW Fukushima

News von LatestNews 2086 Tage zuvor (Redaktion)

TV-Bilder vom Löscheinsatz am AKW Fukushima
© dts Nachrichtenagentur
Am japanischen Atomkraftwerk Fukushima haben Einsatzkräfte der Armee und der Feuerwehr am Freitag einen zweiten Kühlversuch gestartet. Die japanische Armee setzt dabei auch Ausrüstung der Tokioer Feuerwehr ein, um die Reaktoren des Kernkraftwerks Fukushima zu kühlen. Wie der japanische Fernsehsender NHK berichtete, sei die Reichweite der von der Polizei eingesetzten Wasserwerfer nicht ausreichend gewesen, mit den jetzt herbeigeschafften Feuerwehrwagen sei diese aber gegeben.

Die am Donnerstag eingesetzten Hubschrauber sollen hingegen zunächst nicht mehr zum Einsatz kommen. Unterdessen versuchen die Techniker des Kraftwerks weiterhin, die Stromversorgung des Kraftwerks wieder in Kraft zu setzten, um die Wasserpumpen der Reaktoren wieder in Kraft setzen zu können. Allerdings haben die Arbeiter mit der hohen Strahlungsbelastung und den vielen Zerstörungen des Gebäudes zu kämpfen. Inwieweit die Pumpen selbst mit Stromversorgung überhaupt noch funktionieren, ist zudem unklar. Die offiziell bestätigte Zahl der bei dem verheerenden Erdbeben getöteten ist inzwischen auf 6.405 Menschen gestiegen. Zudem werden 10.259 Personen vermisst. Die Hoffnung, noch weitere Überlebende zu finden, gilt als gering.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •