Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Jäger starten Petition gegen ZDF-Film

News von LatestNews 1034 Tage zuvor (Redaktion)
Das ZDF ist zur Zielscheibe der deutschen Jäger geworden. Anlass dafür ist die Dokumentation "Jäger in der Falle" vom 19. Januar, in der Kritiker zu Wort kamen, die ein Ende der traditionellen Jagd forderten. Nach der Ausstrahlung beschwerten sich zahlreiche Jäger, das ZDF spricht nach Angaben des Nachrichtenmagazins "Spiegel" von 270 Zusendungen.

Der Deutsche Jagdverband (DJV) hatte zu dem Protest aufgerufen. Zudem ist auch eine Online-Petition gestartet worden. In dieser Petition, die bereits von über 33.000 Menschen unterzeichnet worden ist, wird die Berichterstattung des ZDF als "tendenziös" bezeichnet. ZDF-Autor Berndt Welz dagegen sagte laut "Spiegel", die offiziellen Vertreter der Jäger hätten sich dem Film bereits während der Recherche widersetzt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •