Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

IWF senkt Wachstumsprognose für Russland

News von LatestNews 1180 Tage zuvor (Redaktion)

Finanzviertel von Moskau
© über dts Nachrichtenagentur
Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat seine Wachstumsprognose für Russland deutlich gesenkt. Die russische Wirtschaft dürfte im laufenden Jahr nur noch um 0,2 Prozent statt der zuvor prognostizierten 1,3 Prozent wachsen, sagte IWF-Experte Antonio Spilimbergo am Mittwoch in Moskau. Demnach gebe es für das russische Wirtschaftswachstum "erhebliche Abwärtsrisiken".

"Die schwierige Situation und vor allem die Unsicherheit über die geopolitische Lage sowie die Folgen der Sanktionen und der Eskalation sind sehr negativ für das Investitionsklima." Zudem mache Moskau die Kapitalflucht zu schaffen: Allein im laufenden Jahr könnten 100 Milliarden US-Dollar aus dem Land abgezogen werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •