Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Italien: Tätlichkeit kostet De Rossi Länderspiel gegen Frankreich

News von LatestNews 1483 Tage zuvor (Redaktion)
Der italienische Nationalspieler Daniele De Rossi wird wegen seiner Roten Karte nach einer Tätlichkeit im Ligaspiel gegen Lazio Rom nicht im Länderspiel gegen Frankreich auflaufen können. Der italienische Nationaltrainer Cesare Prandelli hatte bereits vor geraumer Zeit einen Ethik-Code eingeführt, demnach auf Spieler freiwillig verzichtet wird, die in der Liga wegen einer Tätlichkeit gesperrt sind. Der Mittelfeldstar des AS Rom hatte im Stadtderby gegen Lazio (2:3) seinen Gegenspieler Stefano Mauri kurz vor der Halbzeit mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

De Rossi entschuldigte sich noch nach der Partie bei Mauri und muss wohl mit einer Sperre von drei Spielen rechnen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •