Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

IS-Miliz feiert Abschuss von jordanischem Kampfjet

News von LatestNews 759 Tage zuvor (Redaktion)
Die Terrororganisation "Islamischer Staat" feiert ausgiebig den offensichtlich erfolgreich durchgeführten Abschuss eines jordanischen Kampfjets. Per Twitter verbreitete die Milz Bilder von feiernden IS-Kämpfern. Manche der zum Teil vermummten Männer knieten auf dem Boden zum Gebet, offenbar um Allah für den militärischen Erfolg zu danken.

Teile des Jets wurden durch die Straßen von Al-Rakka getragen. Auf einem veröffentlichten Bild sind kleine Jungen zu sehen, die neben einer Cockpitklappe und anderen Bauteilen des Jets posieren. Schon zuvor waren Fotos des gefangen genommenen 26-jährigen Piloten sowie seines Ausweises verbreitet worden. Auch private Urlaubsbilder des jungen Mannes und sein privater Facebook-Account wurden veröffentlicht. Demnach hatte der junge Mann offenbar erst im Juli geheiratet. Ein Sprecher der jordanischen Regierung bestätigte laut lokalen Medienberichten, dass es sich um einen F-16-Kampfjet handele und dieser abgeschossen worden sei. Zuvor war auch über technische Probleme spekuliert worden. Versuche, den Piloten zu retten, seien gescheitert.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •