Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Irland plant Milliardeneinsparungen für 2012

News von LatestNews 1857 Tage zuvor (Redaktion)
Die irische Regierung plant Milliardeneinsparungen für das kommende Jahr. Wie der irische Finanzminister Michael Noonan am Freitag erklärte, werde Irland im kommenden Jahr 3,8 Milliarden Euro einsparen. Auch eine erneute Steuererhöhung stünde Noonan zufolge im Raum.

Ziel der Austeritätsmaßnahmen sei es, dass irische Finanzdefizit bis zum Jahr 2015 auf unter drei Prozent des Bruttoinlandsprodukts zu verringern. Diese Zielmarke ist eine zentrale Forderung des Rettungspakets für Irland, welches im November 2010 verabschiedet wurde. Die geplanten Eingriffe sind tiefergehender als geplant, auch weil Irland seine Wachstumsprognose senken musste.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •