Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Iowa ruft Notstand nach Vogelgrippe-Ausbruch aus

News von LatestNews 1798 Tage zuvor (Redaktion)

US-Flagge
© über dts Nachrichtenagentur
Der US-Bundesstaat Iowa hat nach einem Ausbruch der Vogelgrippe den Notstand erklärt. Rund 17 Millionen Tiere sollen als Reaktion notgeschlachtet werden, rund ein Zehntel des Bestandes im Staat sei von dem Erreger befallen. Der Notstand solle zunächst bis zum 31. Mai gelten.

Mit dem Notstand sollen weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Seuche getroffen werden. Die Gefahr, dass die Seuche auf Menschen überspringe sei aber gering, so US-Gesundheitsbehörden. Iowa ist nicht der einzige Bundesstaat, in dem Fälle der Tierseuche aufgetreten sind, zuvor hatten bereits die Staaten Minnesota, North Dakota und Wisconsin den Notstand erklärt. Insgesamt 6,7 Millionen Stück Geflügel sind bereits gekeult worden. Der aktuelle Ausbruch ist der schlimmste in der Geschichte des Landes.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •