Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Interesse an Informatik-Studium nimmt weiter zu

News von LatestNews 1564 Tage zuvor (Redaktion)

Studenten in einer Universität
© über dts Nachrichtenagentur
Das Interesse am Studium der Informatik nimmt weiter zu: Im vergangenen Jahr haben sich insgesamt 50.898 Studienanfänger an den deutschen Hochschulen im Bereich Informatik eingeschrieben. "Das ist ein historischer Rekord", freute sich Dieter Kempf, Präsident des Hightech-Verbands Bitkom. Erst 2011 waren für die Informatik Rekordzahlen bei den Studienanfängern gemeldet worden, die 2012 abermals um ein Prozent überboten werden konnten.

"Wir freuen uns über das ungebrochene Interesse an der Informatik, würden uns aber auch mehr Zuspruch für weitere technische Disziplinen wünschen", so Kempf. Das Wachstum bei den Studierendenzahlen entfällt unterdessen ausschließlich auf die Universitäten: 27.608 Erstsemester entschieden sich hier für ein Informatik-Studium, 6,5 Prozent mehr als noch 2011. An den Fachhochschulen war dagegen ein Rückgang um 5,2 Prozent auf 23.290 zu verzeichnen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •