Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Innenminister: Angriff auf Bundespolizei "bösartig und falsch"

News von LatestNews 1196 Tage zuvor (Redaktion)

Panzer der Bundespolizei
© über dts Nachrichtenagentur
Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat die Aussage der SPD im NSU-Untersuchungsausschuss, Ermittlungen der Bundespolizei seien rassistisch geprägt, scharf zurückgewiesen. "Dieser Vorwurf ist bösartig und falsch", sagte Friedrich dem Nachrichtenmagazin "Focus". Die SPD-Obfrau im NSU-Untersuchungsausschuss, Eva Högl, hatte bei der Vorstellung des Abschlussberichts betont, die Ermittlungen der Bundespolizei beruhten oftmals auf "rassistisch geprägten Verdachtsstrukturen".

Friedrich sagte "Focus", es sei absurd, die Bundespolizei mit den NSU-Morden in Verbindung zu bringen. Der von Högl besonders kritisierte Bundespolizei-Präsident Dieter Romann sei erst seit einem Jahr im Amt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •