Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Initiative: Kirchenvolk bei Nachfolger-Wahl von Tebartz-van Elst einbeziehen

News von LatestNews 1061 Tage zuvor (Redaktion)
Christian Weisner vom Bundesteam "Wir sind Kirche" hat gefordert, das Kirchenvolk bei der Wahl des Nachfolgers des abgelösten Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst unbedingt mit einzubeziehen. "Wir brauchen ein offenes Verfahren, wo katholische Priester benannt werden", sagte Weisner gegenüber "hr-iNFO". "Sicher nicht in Form einer Landtagswahl mit Plakatwerbung. Aber es braucht einfach mehr Gremien als das Domkapitel."

Weisner befürchtet, dass Kleriker im Vatikan den Umbruchprozess im Bistum Limburg blockieren könnten. Papst Franziskus stehe zwar für Reformen, er werde aber möglicherweise ausgebremst, etwa wenn es darum gehe, den Nachfolger des abgelösten Limburger Bischofs Tebartz-van Elst nicht nur durch das Domkapitel wählen zu lassen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •