Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Indischer Minister soll Frau geschlagen haben - Rücktritt

News von LatestNews 1388 Tage zuvor (Redaktion)
Im indischen Bundesstaat Kerala ist ein regionaler Minister zurückgetreten, nachdem ihn seine Ehefrau wegen häuslicher Gewalt angezeigt hat. Das berichtet die Zeitung "The Hindu" am Dienstag auf ihrer Internetseite. Sie sei in den letzten 16 Jahren regelmäßig misshandelt worden.

Der Fall von Ganesh Kumar und seiner bisherigen Ehefrau gilt als beispielhaft für die jüngste Entwicklung in Indien: Nach den weltweit beachteten Vergewaltigungsfällen begehren immer mehr Frauen gegen die latent allgegenwärtige Unterdrückung auf. Kumars Ressort als Minister war bislang äußerst umfangreich: So war er zuständig für Wald, Umwelt, Sport und Kino. Als ehemaliger Schauspieler galt er in letzterem Bereich als besonders kompetent, ansonsten galt er selbst in der eigenen Partei als sehr umstritten und unfähig zu Kompromissen. Neben den Gewalt-Vorwürfen wurde seit Wochen auch über eine außereheliche Affäre spekuliert. Bei seinem Rücktritt bestritt er freilich die Vorwürfe seiner Frau und gab "persönliche Gründe" für den Rücktritt an. Die Polizei hat dennoch Ermittlungen aufgenommen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •