Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Indien: Zahlreiche Tote und Verletzte nach Erdbeben

News von LatestNews 1910 Tage zuvor (Redaktion)
Das Erdbeben im Nordosten Indiens hat zahlreiche Todesopfer gefordert. Ersten Berichten zufolge sind im indischen Himalaya-Bundesstaat Sikkim zwei Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 25 weitere Menschen seien verletzt worden.

Zudem stürzten mehrere Häuser ein oder wurden beschädigt. Nach einem Bericht des Nachrichtensenders BBC, seien drei Menschen bei dem Einsturz einer Mauer der britischen Botschaft in der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu gestorben. Die Behörden befürchten, dass die Opferzahl in den kommenden Stunden weiter ansteigt. Am Sonntagabend (Ortszeit) hat ein starkes Erdbeben den Nordosten Indiens und Teile Nepals erschüttert. Das Beben hatte eine Stärke von 6,8 gehabt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •