Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Indien: "Sichere Beweise" gegen mutmaßliche Vergewaltiger

News von LatestNews 1685 Tage zuvor (Redaktion)
Nach der brutalen Massenvergewaltigung einer Inderin haben die örtlichen Ermittler nach eigenen Angaben "sichere Beweise" gegen die inhaftierten mutmaßlichen Täter. Es gebe entsprechende DNA-Spuren, sagte ein Ankläger in einer Anhörung vor Beginn des eigentlichen Prozesses. So seinen Spuren vom Blut des Opfers auf der Kleidung aller Angeklagten nachgewiesen worden.

Fünf inhaftierte mutmaßliche Täter sollen am Montag vor Gericht erscheinen, ein sechster Verdächtiger ist offensichtlich minderjährig und wird deswegen möglicherweise separat befragt. Die 23-jährige Studentin, die mutmaßlich von den Männern vergewaltigt wurde, war später in einer Spezialklinik in Singapur gestorben, nach Angaben ihrer Ärzte an mehreren inneren Verletzungen und einer Blutvergiftung.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •