Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Indien: Fünfter Verdächtiger nach Gruppenvergewaltigung festgenommen

News von LatestNews 919 Tage zuvor (Redaktion)

Fahne von Indien
© über dts Nachrichtenagentur
Die indische Polizei hat nach der Gruppenvergewaltigung von zwei Mädchen einen fünften Tatverdächtigen festgenommen. Laut örtlichen Medienberichten nahm die Polizei den Mann am Samstagmorgen (Ortszeit) fest. Unter den Tätern sollen sich laut den Berichten mindestens zwei Polizisten befinden.

Die beiden 14 und 15 Jahre alten Mädchen, die Cousinen sein sollen, waren in dem Bundesstaat Uttar Pradesh im Norden Indiens am Mittwochmorgen tot aufgefunden worden. Sie wurden offenbar zunächst von mehreren Männern vergewaltigt, ehe sie erdrosselt und aufhängt wurden. Der Vater eines der Mädchen erhob schwere Vorwürfe gegen die Polizei: "Die Rolle der Polizei in diesem Vorfall ist sehr verdächtig", sagte der Vater der "Times of India". "Wenn die Polizisten rechtzeitig und nicht so nachlässig gehandelt hätten, dann hätte das Leben der Mädchen gerettet werden können. Die Beamten stecken mit den Verdächtigen unter einer Decke."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •