Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Indien: Anklage gegen Vergewaltiger erhoben

News von LatestNews 1782 Tage zuvor (Redaktion)

Protest nach Vergewaltigung in Indien
© über dts Nachrichtenagentur
In Neu-Delhi sind fünf der mutmaßlichen Vergewaltiger der jungen Studentin angeklagt worden. Wie ein Polizeibeamter am Donnerstag mitteilte, wird den Männern unter anderem Mord, Entführung und Vergewaltigung vorgeworfen. Zudem sollen die mutmaßlichen Täter nach der Vergewaltigung versucht haben Beweismittel zu vernichten.

Bei einer Verurteilung droht den Angeklagten die Todesstrafe. Die 23-jährige Frau war Mitte Dezember von einer Gruppe Männer in einem Bus in Neu-Delhi vergewaltigt worden. Sie wurde zudem mit einer Eisenstange zusammengeschlagen und nach dem Vorfall aus dem Bus geworfen. Die Studentin starb schließlich am vergangenen Wochenende an ihren schweren Verletzungen. In Neu-Delhi gab es nach Bekanntwerden des Verbrechens wiederholt teilweise gewaltsame Proteste für mehr Sicherheit, die weltweit für Schlagzeilen sorgten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •