Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Immer weniger Deutsche nutzen SMS

News von LatestNews 1213 Tage zuvor (Redaktion)

Ein Pärchen wartet am Flughafen
© über dts Nachrichtenagentur
Von den deutschen Smartphone-Besitzern nutzen im Schnitt nur noch 39 Prozent die SMS-Textnachrichten. Das ergab eine Yougov-Umfrage für Handytick.de, aus der "Bild" (Samstag) zitiert. Danach sind es bei den Jüngeren (18 bis 24 Jahre) nur noch 22 Prozent.

Stattdessen nutzt inzwischen die Hälfte (49 Prozent) der Smartphone-Besitzer stattdessen Kurznachrichten-Dienste wie WhatsApp oder iMessage. Bei den Jüngeren sind es sogar 79 Prozent. Außerdem geht aus der Umfrage hervor: 24 Prozent der jüngeren Befragten verbringen mehr als drei Stunden am Tag mit dem Smartphone. Sechs Prozent von ihnen sind jeden Tag mehr als fünf Stunden mit ihrem Smartphone beschäftigt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •