Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

IG-BCE-Chef begrüßt Vorstoß der Union zum Abbau der kalten Progression

News von LatestNews 795 Tage zuvor (Redaktion)

Einkommensteuer
© über dts Nachrichtenagentur
Der Vorsitzende der IG Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE), Michael Vassiliadis, hat den Vorstoß aus der Union für den Abbau der kalten Progression begrüßt. In einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Montag) erklärte Vassiliadis, es sei derzeit ein guter Zeitpunkt für die Beseitigung enormer Ungerechtigkeiten in Deutschlands Steuersystem. Da sei Unterstützung nützlich, "auch aus Ecken, wo man das nicht unbedingt hätte vermuten können".

Der Vorsitzende der IG BCE verwies darauf, dass ein Handwerker in der chemischen Industrie - verheiratet, zwei Kinder - von 2010 bis 2014 eine Entgelterhöhung von insgesamt 12,6 Prozent erhalten habe. Die Lohnsteuer habe sich im gleichen Zeitraum um 23 Prozent erhöht. "Das kann so nicht weitergehen, hier muss endlich gegengesteuert werden", forderte Vassiliadis die Bundesregierung zum Handeln auf.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •