Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ifo-Umfrage: Betriebe wollen Personal einstellen

News von LatestNews 1427 Tage zuvor (Redaktion)

Verkauf in einem Kaufhaus
© über dts Nachrichtenagentur
Die schwache Konjunktur im Schlussquartal wird voraussichtlich keine dauerhaften Folgen für den Arbeitsmarkt haben. Das Ifo-Beschäftigungsbarometer für die gewerbliche Wirtschaft in Deutschland stieg im Februar spürbar auf 106,9 Punkte an und rangiert nun wieder auf dem Niveau des vergangenen Sommers. "Es besteht weiterhin die Tendenz, neues Personal einzustellen", sagte Ifo-Experte Klaus Wohlrabe dem "Handelsblatt" (Dienstagausgabe).

Laut Ifo stieg das Beschäftigungsklima sowohl im verarbeitenden Gewerbe als auch im Einzel- und Großhandel. Auch die Beschäftigungspläne im Dienstleistungsgewerbe seien "weiterhin leicht expansiv ausgerichtet", sagte Wohlrabe. Lediglich im Baugewerbe hätten nach der starken Steigerung im Vormonat die Beschäftigungserwartungen wieder etwas nachgegeben. Für das Beschäftigungsbarometer werden monatlich 9.500 Unternehmen nach ihren Beschäftigungsplänen für die kommenden drei Monate befragt. Im Oktober 2012 war der Index auf ein Zweijahrestief gefallen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •