Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hubschrauberabsturz in London: Kranführer überlebt wegen Verspätung

News von LatestNews 1419 Tage zuvor (Redaktion)
Ein Kranführer hat das Hubschrauber-Unglück in London mit zwei Toten überlebt, weil er anders als sonst zu spät zur Arbeit erschien. "Der Kranführer beginnt seinen Arbeitstag normalerweise um 8 Uhr, aber entgegen seiner Gewohnheit war er ausgerechnet heute zu spät", sagte der Vorsitzende der für den Bau zuständigen Berkeley Group. Der Helikopter war am Mittwochmorgen im Stadtteil Vauxhall mit einem Kran kollidiert, der sich auf einem im Bau befindlichen Hochhaus befindet.

Der Pilot kam dabei Leben, zudem starb ein Passant am Boden. 13 weitere Menschen wurden verletzt. Zum Unglückszeitpunkt herrschte dichter Nebel.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •