Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

HSV und Scharner einigen sich auf Vertragsauflösung

News von LatestNews 1522 Tage zuvor (Redaktion)
Der Bundesligist Hamburger SV trennt sich mit sofortiger Wirkung vom österreichischen Abwehrspieler Paul Scharner. Wie der HSV am Freitag mitteilte, habe man sich mit Scharner auf eine vorzeitige Auflösung des bis Juni 2014 laufenden Vertrages geeinigt. Der Österreicher kam bei den Hanseaten nur zu vier Einsätzen.

"Mir war immer klar, dass die zuletzt getätigten Äußerungen von Paul auf eine menschlich nachvollziehbare Enttäuschung zurückzuführen waren. Er ist ein charakterlich und sportlich einwandfreier Spieler. Wir wünschen ihm für seinen weiteren Weg von Herzen alles Gute", sagte Sportchef Oliver Kreuzer. Scharner zeigte sich ebenfalls erfreut über die Lösung: "Zwischen dem HSV und mir ist jetzt alles geklärt. Bekanntlich trifft man sich immer mindestens zweimal im Leben und ich freue mich daher, dass wir eine faire Lösung gefunden haben. Ich wünsche dem HSV alles Gute und viel Erfolg in der Zukunft", so der österreichische Abwehrspieler.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •