Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hochwasserlage in Süd- und Ostdeutschland spitzt sich weiter zu

News von LatestNews 1487 Tage zuvor (Redaktion)

Hochwasser
© über dts Nachrichtenagentur
Die Hochwasserlage in weiten Teilen von Süd- und Ostdeutschland spitzt sich weiter zu. Nach dem anhaltenden Regen in den vergangenen Tagen haben diverse Städte und Landkreise Katastrophenalarm ausgerufen, erste Einwohner in besonders gefährdeten Gebieten wurden bereits evakuiert. In Bayern ist die Lage an Donau und Inn besonders angespannt.

In Passau wurden am Montagvormittag Scheitelstände für den Inn um 9,50 Meter und an der Donau um zwölf Meter erwartet. Rund 150 Bundeswehrsoldaten sollen in der Stadt die Einsatzkräfte im Kampf gegen die Fluten unterstützen. In Thüringen sind zwei Orte im Landkreis Greiz sowie sieben Gemeinden im Altenburger Land von Evakuierungen betroffen. In Sachsen wurde ein Damm bei der Ortschaft Nitzschka unterspült, ein Teil der Ortschaft wurde daraufhin evakuiert. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sagte den am stärksten vom Hochwasser betroffenen Bundesländern ihre Unterstützung zu.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •