Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hochschulen wollen Turbo-Studium für Lehrer-Quereinsteiger

News von LatestNews 760 Tage zuvor (Redaktion)

Stühle im Flur einer Schule
© über dts Nachrichtenagentur
Um das Problem der fehlenden pädagogischen Ausbildung für so genannte Quereinsteiger an Schulen zu entschärfen, denken die Universitäten über eine Turbo-Nachschulung für Lehrer ohne Lehramtsstudium nach. Dem Nachrichtenmagazin Focus sagte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Peter-André Alt: "Wir müssen die Quereinsteiger fit machen." Viele seien fachlich sehr gut, hätten aber didaktische Mängel.

Die Universitäten und Hochschulen sollten daher eine "Begleitqualifizierung parallel zur Schulpraxis" anbieten, schlug Alt im Focus vor. "Dafür müssen die Bundesländer den Hochschulen zusätzliche Budgets zur Verfügung stellen." Das Thema Weiterbildung werde ein wichtiges Zukunftsthema, mahnte der HRK-Chef: "Lehrer müssen ein Leben lang dazulernen, egal, ob sie nun für das Lehramt studiert haben oder nicht." Die Bundesländer müssten daher weg von "einer Notstands- und hin zu einer Langfristplanung" zu kommen.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •