Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hessens SPD-Generalsekretär übt scharfe Kritik am Zustand seiner Partei

News von LatestNews 1457 Tage zuvor (Redaktion)

SPD-Fahne
© über dts Nachrichtenagentur
Hessens SPD-Generalsekretär Michael Roth hat scharfe Kritik am Zustand seiner Partei geübt. "Wir schaffen es nicht, für uns wichtige Leute anzusprechen", sagte Roth im Interview mit dem Nachrichten-Magazin "Der Spiegel". "Wir sind einfach nicht auf der Höhe der Zeit."

Roth mahnte personelle Veränderungen an: "Die Zeit der Politiker mit knallharten Macho-Allüren ist vorbei", sagte der Bundestagsabgeordnete. "Es darf nicht der Eindruck entstehen, dass die Karawane unabhängig von Wahlergebnissen einfach so weiterzieht. Ich wünsche mir mehr Mut bei der Neuaufstellung." Auch inhaltlich gebe es bei der SPD Verbesserungsbedarf. "Wir setzen zu wenige Themen", sagte Roth, "wir reagieren häufig nur noch."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •