Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hessens SPD-Chef: Rot-grün kann Nachtflugverbot nicht ausweiten

News von LatestNews 1443 Tage zuvor (Redaktion)
Der hessische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel sieht auch für eine rot-grüne Landesregierung unter seiner Führung keine Möglichkeit, auf administrativem Weg das Nachtflugverbot in Frankfurt auf 22 bis 6 Uhr auszuweiten. Das sagte er in einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z./Donnerstagsausgabe). Ein solches "Aufbohren" hat der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann (ebenfalls SPD) als Ziel formuliert.

"Ich kann auf der rechtlichen und faktischen Grundlage, die von der Landesregierung geschaffen wurde, nicht viel versprechen", sagte Schäfer-Gümbel der F.A.Z. Eine spürbare Entlastung in den Nachtrandstunden, also von 5 bis 6 Uhr und von 22 bis 23 Uhr, hält er aber für erreichbar, ohne die große wirtschaftliche Bedeutung des Flughafens aus dem Auge zu verlieren, wie er weiter sagte. Das wolle er vor allem auf dem Weg eines neuen Dialoges zwischen Anrainern, Flughafenbetreibern und Politik schaffen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •