Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Henning Baum will keine unmännlichen Rollen spielen

News von LatestNews 956 Tage zuvor (Redaktion)
Für Schauspieler Henning Baum ("Der letzte Bulle") wäre eine unmännliche Rolle undenkbar: "Ich würde nie ein entschlussschwaches Weichei spielen, das handlungsunfähig in der Ecke sitzt", sagte er der "Welt". Für Männer, die ihre eigene Rolle hinterfragen, hat Baum entsprechend wenig Verständnis. "Die armen Kerle, die nur mit Verunsicherung im Kopf rumlaufen, die tun mir alle leid. Sich überhaupt die Frage zu stellen: Wie darf ich denn jetzt sein? Das ist doch total überflüssig", sagte Baum weiter.

Mit seinem Image als Macho könne er hingegen gut leben, obwohl er angeblich gar nicht wisse, was das sei ein Macho. Stattdessen sieht sich der 41-Jährige als jemanden, der gern gegen den Strom schwimmt. Das verbinde ihn zudem mit dem SPD-Altkanzler Gerhard Schröder: "Der Schröder war doch genau so ein Typ. Zweimal Wahlen gewonnen, und dann ist er gegangen worden."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •