Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Haushalte geben für Damenschuhe doppelt so viel aus wie für Herrenschuhe

News von LatestNews 1192 Tage zuvor (Redaktion)

Promi auf einem roten Teppich
© über dts Nachrichtenagentur
Die privaten Haushalte in Deutschland haben im Jahr 2011 mit durchschnittlich 143 Euro für Damenschuhe doppelt so viel ausgegeben wie für Herrenschuhe, für die die Haushalte lediglich 70 Euro ausgegeben hatten. Das teilte das Statistische Bundesamt anlässlich der Internationalen Schuhmesse GDS am Donnerstag in Wiesbaden mit. Für Kinderschuhe wendeten die Deutschen demnach durchschnittlich 28 Euro auf.

Insgesamt kauften die Privathaushalte in Deutschland im Jahr 2011 im Durchschnitt Schuhe und Schuhzubehör im Wert von rund 250 Euro. Alleinlebende gaben durchschnittlich 144 Euro für Schuhe aus. Die alleinlebenden Frauen lagen hier mit Ausgaben in Höhe von 156 Euro über den Ausgaben alleinlebender Männer von 108 Euro, teilten die Statistiker weiter mit. Paarhaushalte mit einem oder mehreren Kindern investierten 468 Euro in ihren Schuhkauf.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •