Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hamm: Mann wollte sich offenbar vor Gerichtsgebäude in die Luft sprengen

News von LatestNews 2013 Tage zuvor (Redaktion)

Polizeistreife im Einsatz
© dts Nachrichtenagentur
In Hamm hat am Mittwoch ein Mann gedroht, sich vor dem Oberlandesgericht samt seinem Auto in die Luft zu sprengen. Wie die Polizei mitteilte, sei einem Gerichtsmitarbeiter der Mann aufgefallen, weil er direkt vor dem Haupteingang parkte. Auf sein ungewöhnliches Verhalten angesprochen, gab der Mann an, Gasflaschen und Benzin im Auto zu haben.

Zudem hielt er ein Feuerzeug in der Hand und drohte, sich in die Luft zu sprengen. Die daraufhin verständigte Polizei sperrte den Bereich um das Gerichtsgebäude weiträumig ab. Nachdem Vermittlungsversuche scheiterten, wurde er von von Spezialeinsatzkräften überwältigt. Die Identität der Person ist bislang nicht geklärt, seine Motivlage ist unbekannt. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Das Fahrzeug, in dem sich tatsächlich Gasflaschen und gefüllte Benzinkanister befanden, wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •